Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die über die Website mit der Domain www.turisbike.com und den Subdomains rent.turisbike.com und tours.turisbike.com erhoben werden.

Daten-Controller

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist Alfanove Unipessoal Lda mit Sitz in der Rua 5 de Outubro 523 4480-630 Vila do Conde, mit der E-Mail info@turisbike.com.

Behandlungszwecke

Die personenbezogenen Daten, die wir über diese Seite verarbeiten, werden nur für die folgenden Zwecke verwendet:

  • Kommunikation mit Kunden und Klärung von Zweifeln;
  • Bearbeitung von Informationsanfragen;
  • Direktmarketing-Kommunikation (wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck eingewilligt haben);
  • Anfrage für Dienstleistungen/Produkte;

Konservierungszeitraum

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Zustimmung

Mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung erteilen Sie die Erlaubnis, Ihre personenbezogenen Daten speziell für die genannten und ausgewählten Zwecke zu verarbeiten. Ist eine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten gesetzlich vorgeschrieben, so hat die betroffene Person das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis dahin erfolgten Verarbeitung oder die spätere Verarbeitung derselben Daten aufgrund einer anderen Rechtsgrundlage, z. B. einer rechtlichen Verpflichtung, der die Alfanove Unipessoal Lda unterliegt, berührt wird. Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, können Sie uns per Brief oder E-Mail info@turisbike.com kontaktieren.

Benutzerrechte

Der Nutzer kann seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit jederzeit auf eine der folgenden Arten ausüben:

Post:

Rua 5 de Outubro 523
4480-630 Vila do Conde

E-mail:

info@turisbike.com

Der Betroffene kann auch bei der Nationalen Datenschutzkommission Beschwerde über die Datenverarbeitung einlegen.

Datenübertragung

Die Verarbeitung der Nutzerdaten kann durch einen geeigneten, von Alfanove Unipessoal Lda. beauftragten Dienstleister erfolgen. Wenn dies der Fall ist, ergreift Alfanove Unipessoal Lda. die entsprechenden Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Stellen, die Zugang zu den Daten haben, die höchsten Garantien hinsichtlich des Datenschutzes bieten. Daher wird jeder Unterauftragnehmer die persönlichen Daten der Benutzer im Namen und im Auftrag von Alfanove Unipessoal Lda. behandeln und dabei die gesetzlichen Normen zum Schutz der persönlichen Daten, zur Informationssicherheit und andere anwendbare Normen strikt einhalten.

Internationale Datenübertragungen

Alfanove Unipessoal Lda, kann im Rahmen der beschriebenen Zwecke Ihre Nutzerdaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen. In diesen Fällen wird sie sich strikt an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen halten, d. h. an die Bestimmung der Eignung des/der Ziellandes/-länder hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten und an die für solche Übermittlungen geltenden Anforderungen.

Obligatorischer Charakter der angeforderten Daten

Die Daten in der Registrierung des Kunden, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind zur Erfüllung des festgelegten Zwecks zwingend erforderlich. Wenn der Benutzer sie nicht angibt, kann Alfanove Unipessoal Lda seine Anfrage nicht erfüllen.

Automatisierte Entscheidungen

Alfanove Unipessoal Lda wird in der Lage sein, Benutzerprofile zu erstellen, die es ermöglichen, automatisierte Entscheidungen zu treffen, die auf persönlichen Eigenschaften, Vorlieben, Verhaltenshistorie und Standort basieren. In diesen Fällen hat der Benutzer das Recht, einen menschlichen Eingriff in die Entscheidung zu erhalten, seinen Standpunkt zu äußern und die getroffene Entscheidung anzufechten.

Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten

Alfanove Unipessoal Lda setzt verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die personenbezogenen Daten der Nutzer zu schützen.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Seite besuchen, werden wir Sie registrieren:

  • Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden dies, um z. B. Produkte anzuzeigen, die Sie kürzlich gesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browsertyp: wir verwenden sie für die Steuerschätzung und den Transport
  • Lieferadresse: Wir bitten Sie z.B. vor einer Bestellung um eine Schätzung der Versandkosten!

Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt des Warenkorbs während des Besuchs auf unserer Website zu speichern.

Wenn Sie in unserem Shop einkaufen, werden Sie nach Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kredit- und Zahlungskartendaten und anderen optionalen Kontoinformationen wie Benutzer und Passwort gefragt. Diese Informationen werden u. a. für folgende Zwecke verwendet:

  • Ihnen Ihre Konto- und Bestellinformationen zusenden
  • Beantwortung Ihrer Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungsabwicklung und Betrugsprävention
  • Richten Sie Ihr Konto für unseren Shop ein
  • Erfüllen Sie alle gesetzlichen Verpflichtungen, die wir haben, wie zum Beispiel die Berechnung von Steuern
  • Verbessern Sie das Angebot in unserem Shop
  • Ihnen Marketingnachrichten zu senden, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto anlegen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, die wir zum Ausfüllen Ihrer Daten für zukünftige Bestellungen verwenden.

Im Allgemeinen speichern wir Informationen über Sie, solange wir diese Daten für die Zwecke, für die wir sie erfassen, benötigen, und wir sind nicht gesetzlich verpflichtet, sie länger aufzubewahren. Zum Beispiel speichern wir Informationen für Steuer- und Buchhaltungszwecke für XXX Jahre. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern Kommentare oder Bewertungen.

Wer in unserem Team Zugang hat

Die Mitglieder unseres Teams haben Zugriff auf die von Ihnen bereitgestellten Informationen. Zum Beispiel können Filialadministratoren und Manager darauf zugreifen:

  • Bestellinformationen, was Sie gekauft haben, wann Sie es gekauft haben und wohin es versandt werden soll
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail und Rechnungs- und Lieferadresse.

Mitglieder unseres Teams haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen auszuführen, Rücksendungen zu bearbeiten und den Kundensupport zu unterstützen.

Zahlungen

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal oder Stripe. Bei der Zahlungsabwicklung werden einige Ihrer Daten an PayPal oder Stripe gesendet und Informationen benötigt, um die Zahlung zu bearbeiten und zu verwalten, wie z. B. die Gesamtbestellmenge und die Rechnungsinformationen.

Weitere Informationen finden Sie in den PayPal-Datenschutzbestimmungen.

Weitere Informationen finden Sie in der Stripe-Datenschutzrichtlinie

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Gelegentlich wird Alfanove Unipessoal Lda diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren. Wir bitten Sie, dieses Dokument in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sich auf dem neuesten Stand zu halten.

Warenkorb
Scroll to Top